Stand: 11.12.2020

Aussetzung der Präsenzunterrichtspflicht

Liebe Eltern der Wesselinger Grundschulen,

 

so eben erreichte uns die neue Schulmail. Daraus geht hervor, dass die Präsenzpflicht für die Klassen 1-7 ab Montag den 14.12.2020 aufgehoben ist. Dies bedeutet, dass Sie Ihr Kind schriftlich vom Präsenzunterricht in der Schule in dem Zeitraum 14.12.20-18.12.20 befreien können. Die Kinder müssen dann bis zum 18.12.20 zu Hause lernen.

 

Bitte teilen Sie der Schule schriftlich mit, ob und ab wann Sie Ihr Kind vom Präsenzunterricht befreien möchten (per Mail an Ihre Klassenlehrerin/ Ihren Klassenlehrer). Ein Wechsel zwischen Distanz- und Präsenzunterricht ist nicht möglich!

 

An den beiden Werktagen im unmittelbaren Anschluss an die Weihnachtsferien (07. und 08.01.2021) findet kein Unterricht statt. Dort wird auch, wie bereits für den 21. und 22.12.20, eine Notbetreuung stattfinden. Bitte melden Sie Ihr Kind bis spätestens 22.12.2020 schriftlich dazu an.

 

Kinder, die sich in Quarantäne befinden dürfen weder am Präsenzunterricht noch an den Notgruppen teilnehmen!

 

Herzliche Grüße

 

Ihre Wesselinger Schulleiterinnen

für die JGS

Isabell Sauer

 

 

 

 

Liebe Eltern der Johannes-Gutenberg-Schule,
 
in der neuen Schulmail vom 31.08.2020 wird deutlich noch einmal auf den 1,5m Abstand hingewiesen. Nur, wenn dieser eingehalten werden kann, kann in der Schule die Maske abgenommen werden. Ausnahmen sind möglich: im Unterricht, beim Essen und im OGS Bereich.
Für unsere Schule gilt daher weiter folgende einheitliche Maskenpflichtregelung:
Maskenpflicht besteht in der Schul- und OGS-Zeit, sofern das Kind nicht am festen Platz in der Klasse, im Essens- oder OGS-Raum sitzt.
Denken Sie bitte daran, Ihrem Kind eine Ersatzmaske zum Wechseln mit in den Schulranzen zu packen. Danke!!

Einzelne weitere Beispiele:
• Ohne Maske darf ein Kontakt (mit Abstand unter 1,5m) zwischen zwei Kindern bestehen, sofern es sich um die festen Sitznachbarn handelt - nicht zu einem anderen Kind der Klasse oder Stufe und zu keinem Erwachsenen.
• Die Kinder haben in der Schul- und OGS-Zeit feste Sitznachbarn.
• Wenn die Lehrerin oder ein OGS Pädagoge an den Tisch (Partner- oder Gruppentisch) kommt (z.B. zum Erklären oder Austeilen von Blättern), muss die Maske für diesen Zeitraum wieder aufgesetzt werden, da dann nicht mehr alle Personen einen festen Platz haben und gleichzeitig kein Abstand von 1,5m besteht.
• Beim Sportunterricht muss der Abstand von 1,5m eingehalten werden, dann kann die Maske abgesetzt werden.
• Die Maskenpflicht besteht auch auf den Spielbereichen auf dem Schulhof, da dort der Abstand von 1,5m nicht eingehalten werden kann und es sein kann, dass sich verschiedene Stufen begegnen.

Im Umgang mit Kindern mit Krankheitssymptomen (Husten, Schnupfen, Fieber, Halsschmerzen) sind einzelne Eltern noch unsicher:
"Vor Betreten der Schule, also bereits im Elternhaus, muss abgeklärt sein, dass die Schülerinnen und Schüler keine Symptome einer COVID-19-Erkrankung aufweisen. Sollten entsprechende Symptome vorliegen, ist eine individuelle ärztliche Abklärung vorrangig und die Schule zunächst nicht zu betreten." Dazu hat das Ministerium ein gutes Schaubild erstellt (s. unten).Sie finden das Schaubild auch unter dem Link: https://www.schulministerium.nrw.de/system/files/media/document/file/Erkrankung%20Kind%20Schaubild.pdf

• Bitte schreiben Sie der Klassenlehrerin immer eine kurze Nachricht, dass Sie Ihr Kind 24 Stunden zuhause beobachtet haben oder beim Arzt waren.
• Am Montagmorgen können das die Kolleginnen nicht direkt nachvollziehen.
• Wenn die Kolleginnen und die OGS Pädagogen Eltern anrufen müssen, geht dabei Unterrichts- und OGS-Zeit verloren.

Mit diesen sehr kontrollierten Maßnahmen, müssen im Fall eines positiv getesteten Kindes nur einzelne Kindergruppen und nicht die gesamte Klasse oder Stufe in Quarantäne geschickt werden. Dies sind dann genau die Kinder, die ohne Maske neben dem Kind im Unterricht, beim Essen und im OGS-Raum gesessen haben.
 
Wir danken Ihnen für die Unterstützung!!
 
Für die Johannes-Gutenberg-Schule
I. Sauer
(Schulleitung)

Hier können Sie Informationen über das Covid-19-Virus in verschiedenen Sprachen lesen.
Information Corona-Virus - verschiedene Sprachen