Informationen zur Schulanmeldung der Erstklässler im Jahr 2020

Ablauf des Verfahrens

1. Schritt: In diesem Jahr wird es coronabedingt leider keinen Tag der offenen Tür geben. Aber schauen Sie sich stattdessen auf unserer Homepage um und machen Sie sich ein Bild von unserer tollen Schule!

2. Schritt: Füllen Sie die Formulare, die sind in der nächsten Zeit von der Stadt Wesseling zugeschickt bekommen, aus und schicken uns diese per Post oder werfen Sie diese in unseren Briefkasten am Zaun rechts neben dem Tor. Sie können aber auch gerne telefonisch oder persönlich in unserem Sekretariat einen Termin vereinbaren, wenn Sie z.B. Hilfe beim Ausfüllen der Formulare benötigen. (Sekretariatszeiten: montags, mittwochs und freitags 8-12 Uhr)
Eine Anmeldung ist noch nicht gleichbedeutend mit der Aufnahme an unserer Schule und dem Erhalt eines OGS Platzes. Zu diesem Zeitpunkt kann nur eine Bedarfsabfrage für einen OGS Platz gestellt werden. In den letzten Jahren konnten jedoch immer alle Kinder in der OGS aufgenommen werden!

3. Schritt: Wir hoffen, dass wir Sie und insbesondere Ihre Kinder zu einem späteren Zeitpunkt in diesem Schuljahr persönlich kennenlernen können. Dazu erhalten Sie von uns zu gegebener Zeit per Post eine Einladung.


Bitte unbedingt der Anmeldung hinzufügen: Kopie der Geburtsbescheinigung, ausgefüllter Anmeldeschein mit den Unterschriften beider Elternteile und Einverständniserklärung zur Kontaktaufnahme mit den Kitas!

Allgemeine Informationen für Eltern der Schulneulinge im Schuljahr 2020/2021:

- Schulpflichtige Kinder: alle vor dem Stichtag: 30.9.2015 geborenen Kinder
Alle Eltern schulpflichtiger Kinder bekommen von der Stadt Wesseling Anmeldeunterlagen zugeschickt.

- „Kann“-Kinder: alle ab dem 01.10.2015 geborenen Kinder
Diese Eltern erhalten keine Einladung von der Stadt Wesseling. Sie können sich das Formular in unserem Sekretariat geben lassen (vereinbaren sind hierzu vorab telefonisch einen Termin) und ausfüllen.